Fachschaft

Aus Hochschule Darmstadt - Fachschaft Informatik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Fachschaft bezeichnet man die Gesamtheit der Studierenden eines Fachbereichs.

Im Studentenjargon meint man mit Fachschaft allerdings zumeist die aktiven "Fachschaftler". Jede/r kann freiwillig/ehrenamtlich in der Fachschaft mitarbeiten - Wer macht was! Die aktive Fachschaft vertritt die Interessen der Studierenden ihres Fachbereichs gegenüber verschiedenen Institutionen an der Hochschule, so zum Beispiel dem Fachbereich und den gesamten dortigen Gremien, sowie der Hochschule und dortigen Gremien, oder auch gegenüber anderen Fachschaften.

Weiterhin organisiert die Fachschaft die Sitzungen des Fachschaftsrates und einzelner Arbeitsgruppen, studentische Feten und Exkursionen, sowie weitere studentische Infrastruktur (Fachschaftsserver, Netzwerk, Foren, Klausurausleihe, usw.).

Sie bietet Studenten natürlich auch mit Rat und Tat eine Hilfe im Studium an gibt Ratschläge und nützliche Tipps. Die Fachschaft ist quasi der Ansprechpartner für studentische Probleme! Von Seiten der Hochschule wurde ihr ein eigener Raum zur Verfügung gestellt, in dem ihr häufig jemanden findet, der euch bei euren Problemen helfen kann.

Meine Werkzeuge