Terrasse

Aus Hochschule Darmstadt - Fachschaft Informatik Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(thumbnail)
Terrasse im 2. Stock
(thumbnail)
Brennender Aschenbecher

Die Dachterrasse im 2. Stock. Die erste von zweien (im 3. ist auch noch eine), allerdings die mit der höchsten Studentenfluktuation (da auf diesem Stockwerk der Fachschaftsraum und der Infotreff anzufinden sind.)

Im den kalten Monaten hauptsächlich nur eine Lokation, wo man ein wenig Luft schnappen und/oder eine rauchen kann, werden hier bei den ersten Frühlingssonnenstrahlen schon die Biertische und -bänke hingestellt, wodurch eine gewisse entspannte Gemütlichkeit entsteht und man sich auch nur mal so raussetzt. In Verbindung mit den kulinarischen Delikatessen und Erfrischungen des Infotreffs die beste Möglichkeit, mal auszuspannen.


Zum ganzjährigen Inventar der Terrasse gehören der (öfters abfackelnde) Aschenbecher neben der Tür sowie der häufiger verwendete Grill.


Achtung: In den letzten Wochen hat sich die Terrasse so langsam in eine Mischung aus Aschenbecher und Müllhalde verwandelt und das muss nicht sein, denn eigentlich stellen wir euch alles mögliche zur Verfügung um dort Ordnung zu halten.

In der Fachschaft oder im Kaffee könnt ihr euch in solchen Fällen gerne einen Handfeger und eine Schaufel ausleihen um das wieder aufzuräumen.

Sollte die Arbeit langfristig bei den gewählten Fachschaftsvertreter hängen bleiben, fehlt die Zeit interessante neue Projekte anzukurbeln und das Klima für euch weiter zu verbessern. Helft mit und lasst es nicht an so etwas scheitern. Als letzte Option bleibt die Balkonschließung, was wir alle nicht wollen.

[Bearbeiten] Nutzungsrichtlinien

Die Nutzungserlaubnis für den Balkon ist jedoch an folgende Bedingungen geknüpft.

  • Die Studierenden sind für die Reinigung verantwortlich
  • Die Mülleimer und Aschenbecher auf dem Balkon sind von den Studierenden zu leeren. Volle Mülleimer können in den Flur gestellt werden und werden dann mit der normalen Leerung abtransportiert


Fazit:

  • Jeder muss aufräumen
  • Ab und zu muss der Aschenbecher geleert werden!
    • Vorgehensweise hierzu: Asche in den Metall Mülleimer. Diesen dann draußen über Nacht stehen lassen und dann erst rein stellen. Somit wird verhindert, dass nicht ordnungsgemäß ausgedrückte Kippen den Mülleimer anstecken.
  • Der Besen steht nicht nur zur Deko auf dem Balkon
  • Der Grill ist nach dem Benutzen auch zu reinigen!

[Bearbeiten] Marquise / Sonnenschutz

Sollte nicht unbeaufsichtigt herunter gelassen sein. Falls man mal der oder die letzte auf der Terrasse ist: durch ein paar Sekunden schütteln am Ende der Marquise wird diese wieder hoch gefahren. Im Fachschaftsraum ist eine Fernbedienung für die Marquise.

Meine Werkzeuge