Matrikelnummer

Aus Hochschule Darmstadt - Fachschaft Informatik Wiki
Version vom 24. September 2009, 21:52 Uhr von Weibler (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eindeutige Identifikation eines Studenten. Gleichzusetzen mit einer Personalnummer. Sie dient z.B. im OBS-System als Login-Name. Bei Klausuren ist sie stets anzugeben. Auch bei verschiedenen Anträgen muss sie genannt werden.

Auf den Listen mit den Klausurergebnissen findet sich so gut wie immer nur die Matrikelnummer und die dazugehörige Note. Dies soll Anonymität garantieren, muss ja nicht jeder anhand des ausgeschrieben Namens erkennen können, wie gut oder schlecht bestimmte Personen sind. Aus diesem Grund sollte man seine Matrikelnummer nicht in Verbindung mit seinem Namen veröffentlichen. Das schließt auch Ausarbeitungen oder Abschlussarbeiten ein!

Meine Werkzeuge