Studaccount

Aus Hochschule Darmstadt - Fachschaft Informatik Wiki
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
K
Zeile 1: Zeile 1:
Um über das von der Fachschaft verwaltete WLAN surfen zu können benötigen die Studenten einen Stud-Account. Diese Berechtigt sie auch zur Nutzung der Klausurausliehe. Weiterhin beinhaltet er eine Emailadresse und einen unbegrenzten Webspace.  
+
Um über das von der Fachschaft verwaltete WLAN surfen zu können benötigen die Studenten einen Stud-Account. Diese Berechtigt sie auch zur Nutzung der Klausurausliehe. Weiterhin beinhaltet er eine Emailadresse und einen Webspace.  
  
 
Für Studenten im ersten Semester ist der Stud-Account kostenlos. Studenten höherer Semester zahlen 5 Euro pro Halbjahr. Diese Gelder dienen zur Aufrechterhaltung des Dienstes und zur Wartung des Server.  
 
Für Studenten im ersten Semester ist der Stud-Account kostenlos. Studenten höherer Semester zahlen 5 Euro pro Halbjahr. Diese Gelder dienen zur Aufrechterhaltung des Dienstes und zur Wartung des Server.  
  
 
Um eine Stud-Account zu beantragen muss ein entsprechendes [http://fbihome.de/studacc/ Formular] ausgefüllt werden.
 
Um eine Stud-Account zu beantragen muss ein entsprechendes [http://fbihome.de/studacc/ Formular] ausgefüllt werden.

Version vom 30. März 2007, 10:40 Uhr

Um über das von der Fachschaft verwaltete WLAN surfen zu können benötigen die Studenten einen Stud-Account. Diese Berechtigt sie auch zur Nutzung der Klausurausliehe. Weiterhin beinhaltet er eine Emailadresse und einen Webspace.

Für Studenten im ersten Semester ist der Stud-Account kostenlos. Studenten höherer Semester zahlen 5 Euro pro Halbjahr. Diese Gelder dienen zur Aufrechterhaltung des Dienstes und zur Wartung des Server.

Um eine Stud-Account zu beantragen muss ein entsprechendes Formular ausgefüllt werden.

Meine Werkzeuge